Ganztagshauptschule in Köln - Buchheim  


Berufsbörse an der Nelson-Mandela-Schule 

03.02.2020

Am 03.02.2020 fand zum ersten Mal an der Nelson-Mandela-Schule die interne Berufsbörse statt. Koordiniert wurde die erstmalige Berufsbörse von Frau Frischleder. 

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 erarbeiteten in den Fächern Arbeitslehre/Wirtschaft und Deutsch die Präsentationen für die Messe. Auf Plakaten wurden die verschiedenen Praktikumsbetriebe, die jeweiligen Kontaktpersonen und die spezifischen Berufsbezeichnungen dargestellt. Des Weiteren erhielten die MesseteilnehmerInnen (Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufe 8) einen tiefen Einblick in die spezifischen Aufgabenfelder der Berufe und hilfreiche Insider-Tips. Eine gute Vorbereitung also für die Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufe 8, die im April selbst ins Praktikum gehen. 

Herzlichen Dank an die KollegInnen, den Berufsbegleitern und Frau Hofmann von der Agentur für Arbeit. Ein ebenso herzlicher Dank an die Schülerinnen und Schüler für ihr Engagement, das Mitgestaltung und das konstruktive Feedback zu dieser Veranstaltung. 



Vorbereitung auf die Berufsmesse Vocatium für die Jahrgangsstufe 9

17.02.2020

Die offizielle Vocatium-Messe findet im Jahr 2020 am 9. und 10. Juni in Köln statt. Zur Vorbereitung für die jährlich stattfindende Berufsmesse kam Frau Samuel bereits zum dritten Mal zu uns an die Schule und bereitete die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 gezielt auf die Messe vor. 

Vor drei Jahren wurde das Vocatium-Projekt an der Nelson-Mandela-Schule fest etabliert. Seitdem ist der Besuch der Messe für den Jahrgang 9 ein fester Pflichttermin. Dieses Jahr erhielt die Nelson-Mandela-Schule das Vocatium-Siegel. Darüber freuen wir uns sehr.